Startseite

Vereinsreise am 1. September 2013

Um 6.59 Uhr fuhr der Zug in Rupperswil Richtung Aarau ab. Dort gesellten sich auch die Suhrer Trachtenleute zu uns. Gemeinsam ging’s via Olten nach Flüelen, wo wir ins Postauto umstiegen. Auf dem Klausenpass gab es einen kurzen Halt für einen Kaffee. Weiter ging’s nach Linthal, wo wir kurz vor 12.00 Uhr auf die Braunwaldbahn umstiegen. In Braunwald angekommen führte ein kurzer Spaziergang zum Restaurant, wo das Mittagessen auf uns wartet. Bevor wir wieder zurück nach Linthal fuhren, konnte Jeder Braunwald und seine Spazierwege für sich entdecken. Der Zug führte uns dann via Ziegelbrücke nach Thalwil, wo wir das Transportmittel nochmals wechselten: Nach einem kurzen Fussmarsch bestiegen wir das Schiff nach Zürich. Mit einer Zugsfahrt endete dann die diesjährige Vereinsreise.